Neuer Internet-Auftritt zum Brasilien-Projekt der BBB

Aktuelle Informationen über Aktivitäten der BBB in Brasilien unter www.bbb-do-brasil.com

Pressemeldung der Firma BBB Umwelttechnik GmbH
Screenshot der Internetpräsenz


Die Entwicklung des Verifikations- und Forschungsstandortes für Windmesstechnologie auf dem Gelände der Universität von São Paulo schreitet voran: Das stationäre LiDAR-Messgerät ist installiert, Mitarbeiter der BBB Umwelttechnik (BBB) geben Seminare zum Thema Windenergie am Institut für Energie und Umwelttechnik (IEE) und in Kürze wird am Standort ein Messmast errichtet. Über diese Fortschritte, weitere Details zum Projekt und zum Leistungsangebot der BBB-Filiale in Brasilien kann man sich ab sofort unter www.bbb-do-brasil.com im Internet informieren.

Die BBB hatte sich mit dem Konzept für den Verifikationsstandort in Brasilien im vergangenen Jahr für das dena Renewable Energy Solutions Programm qualifiziert. Ins Leben gerufen wurde das Programm von der Deutschen Energie-Agentur (dena). Ziel ist, wegweisende Projekte zum Wissens- und Technologietransfer im Rahmen der „Exportinitiative Erneuerbare Energien“ mit einer Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) auszustatten. Die Eröffnung der BBB-Filiale in São José dos Campos im Jahre 2014 war unabhängig von dem Projekt von langer Hand geplant. Für die Umsetzung des Konzepts erweist sich die ständige Präsenz von Mitarbeitern in Brasilien jedoch als sehr vorteilhaft.

Auf der neuen Microsite werden neben dem Projekt und den an der Umsetzung beteiligten Partnern auch projektrelevante Geschäftsbereiche der BBB in Brasilien vorgestellt. Dabei handelt es sich um Dienstleistungen im Bereich Windpotenzial – über alle weiteren Dienstleistungen der BBB aus den Bereichen Planung, Engineering und technische Due Diligence kann man sich nach wie vor auf der BBB-Internetseite unter www.bbb-umwelt.com informieren.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
BBB Umwelttechnik GmbH
Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen
Telefon: +49 (209) 16725-50
Telefax: +49 (209) 16725-51
http://www.bbb-umwelt.de

Ansprechpartner:
Markus Rieger
+49 (209) 1672564



Dateianlagen:
    • Screenshot der Internetpräsenz
Die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) bietet seit 1996 technische Beratungsleistungen im Bereich Windenergie. Im Auftrag ihrer Kunden und als deren Interessenvertreter führt die BBB weltweit Begutachtungen, spezialisierte Planungsleistungen und Projektentwicklungen durch. BBB ist akkreditiert für die Ausführung von hochqualitativen Windmessungen und die Erstellung von bankfähigen Windertragsgutachten gemäß DIN ISO / IEC 17025:2005. Als unabhängiges Consultingunternehmen ist die BBB der ideale Partner für technische Projektprüfungen (Due Diligence) von On- und Offshore Windparkprojekte. Spezialgebiete: Due Diligence, Windgutachten und -messungen, Projektplanung und -engineering, Ertragsgutachten, Bauüberwachung, Seminare und Inhouse-Schulungen


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.