Mineralölabsatz: August 2012

Nach Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sank der Absatz von Mineralölprodukten in der Bundesrepublik Deutschland im aktuellen Zeitraum von Januar bis August 2012 gegenüber der Vorjahresperiode um 0,7% von 71,8 auf 71,3... weiterlesen →

SOLinform – Solarinformationssystem für die Energiewende

Die neue Software der Luxea GmbH liefert umfängliche Informationen über die Verteilung der PV-Erträge und die PV-Marktentwicklung in Deutschland



Die in Saarbrücken ansässige Firma Luxea GmbH hat das PV-Informationssystem SOLinform entwickelt. Diese neuartige Software liefert vielfältige Informationen zu der Verteilung von PV-Anlagen in Deutschland, deren Erträgen, Preisentwicklung und der Globalstrahlungsverteilung. Als... weiterlesen →

Wer rastet der rostet

HDT Seminar "Inspektion, zerstörungsfreie Prüfung und Dauerüberwachung von Windenergieanlagen" am 19.-20.11.2012 in Essen

Windenergieanlagen müssen sich drehen und das so viel wie möglich. An Land werden Volllaststunden, d.h. Stunden an denen Strom erzeugt wird, zwischen 1600 und 2500 pro Jahr erreicht. Auf See teilweise über 4000. Die Anlagengröße und der Anlagentyp sind... weiterlesen →

Solarstrom-Direktvermarktung: Fehlende Wirtschaftlichkeit durch komplizierte Gesetze

Branchenmagazin photovoltaik drängt auf leichtere Vermarktung von Solarstrom im Nahbereich

Komplizierte Gesetze machen die Direktvermarktung von Solarstrom unwirtschaftlich, analysiert das Fachmagazin photovoltaik. Neben dem Eigenverbrauch des Solarstroms vom eigenen Dach ist die Direktvermarktung eine Alternative zur gesetzlichen Einspeisevergütung.... weiterlesen →

Temperaturstress – Feind Nummer 1 der Elektronik

Auf der VDI-Konferenz "Elektronikkühlung" diskutieren am 13. und 14. Februar 2013 in Berlin Experten über die Zuverlässigkeit von Sensoren, Aktoren, Elektronischen Baugruppen und Embedded Systems



Die Zuverlässigkeit Elektronischer Baugruppen und Komponenten ist für jede Produktion, für Motoren und Automotive von größter Bedeutung. Umwelteinflüsse wie hohe oder niedrige Temperaturen, aggressive Medien und mechanische Beanspruchung beschleunigen... weiterlesen →

Das Fundament als Wackelkandidat

Mit dem Fundament steht und fällt der langfristige Erfolg von Windenergieanlagen. Bis heute ist jedoch kein vollkommen rissfreier Beton bekannt. Das Problem ist die Ungewissheit, ab wann eindringendes Wasser zu einer Schädigung der Stahlbewehrung führt... weiterlesen →